VSNMicro 600
VSNMicro Series

VSNMicro 600

Die Plattform VSNMicro 600 ist vollständig anpassbar mit Optionen für unterschiedliche Intel-Prozessoren, Festplattengrößen sowie Spezifikationen, Speicherkonfigurationen und Softwareoptionen.

Das System ist äußerst platzsparend und wurde so konzipiert, dass es sehr leise ist und in Bereichen eingesetzt werden kann, in denen ein Videowand-Controller-Gehäuse in Standardgröße nicht unterstützt wird.

Geringer Platzbedarf, hohe Leistungsfähigkeit

Die Plattform VSNMicro 600 besteht aus einem hochleistungsfähigen Motherboard, das an die Express6 PCIe-Backplane von Datapath angeschlossen ist. Diese Backplane bietet sechs PCIe-Steckplätze in halber Länge für die Verwendung mit Karten von Datapath. Das System VSNMicro 600 ist mit einer Reihe von Optionen erhältlich, darunter ein hochleistungsfähiges Motherboard für Industrieanwendungen, Intel-Prozessoren, DDR4-Speicher und ATX- oder RSPU-Stromversorgungen, und bietet so nahezu denselben Leistungsumfang wie die größeren VSN-Systeme. Es wurde erhebliches technisches Know-how eingesetzt, um sicherzustellen, dass das System einen geringeren Platzbedarf hat und leise arbeitet, wodurch es sich ideal für Installationen eignet, bei denen Platz und Geräuschentwicklung eine große Rolle spielen, wie z. B. außerhalb von Serverräumen und in öffentlichen Bereichen.

Anpassbar

VSNMicro 600 ist kompatibel mit dem Portfolio an Vision-Erfassungskarten, Grafikkarten und ActiveSQX-IP-Decoderkarten von Datapath, sodass Kunden Systeme mit einer großen Anzahl von Videoeingängen und IP-Streams aufbauen können, die schnell und einfach auf einer großen Multi-Screen-Videowand angezeigt werden können.

Extrem zuverlässig

Die VSN-Videowand-Controller von Datapath wurden für den Einsatz in anspruchsvollen Leitstellenumgebungen entwickelt. Jede Komponente wurde gründlich getestet, um ein hohes Maß an Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Für zusätzliche Sicherheit können die Systeme mit der Wall-Monitor-Software vorinstalliert werden. Bei Wall Monitor handelt es sich um eine Anwendung, die den Bediener warnt, wenn der Systembetrieb von den normalen Parametern abweicht. Es können Alarme zur Anzeige von Spannungs- und Temperaturänderungen eingestellt werden.

Einsatz mit Aetria für integrierte Kontrollräume

Aetria ist Datapaths integrierte Kontrollraumlösung für den Entwurf, die Verwaltung und den Betrieb von Kontrollräumen jeder Größe. Mit Aetria haben Systemintegratoren durch Befolgung eines strukturierten, integrierten Prozesses die Freiheit, die richtige Lösung zu entwickeln und einzusetzen. Die gesamte Konnektivität mit Arbeitsstationen, Videowänden, Quellen, Layouts und Vorlagen wird über eine zentrale Benutzeroberfläche gesteuert. Benutzer können sich so auf ihre Hauptaufgaben konzentrieren, statt sich mit dem Funktionieren der Technik befassen zu müssen. Aetria besteht aus fünf Einzelkomponenten:
  • Aetria Designer
  • Aetria Command Centre
  • Aetria Workstation
  • Aetria Wall Control
  • Aetria Network Manager

Kompatibel mit WallControl 10 für Standalone-Videowände jeder Größe

Mit WallControl 10 können Benutzer schnell und einfach Videoquellen wie IP-Feeds, Videoaufnahmen und lokale Anwendungen überall auf der Videowand platzieren und steuern. Diese Quellen können einfach gesteuert werden, wenn ausgeklügelte und komplexe Wandinstallationen erforderlich sind. Gängige Anordnungen können jederzeit als Layouts zur späteren Wiederverwendung gespeichert werden und jedem Abschnitt der Wand kann eine Art Video-Karusselle zugewiesen werden, die nacheinander in definierbaren Intervallen abgespielt werden. Administratoren von WallControl 10 können ein einziges System für den Betrieb mehrerer Wände konfigurieren. Jeder dieser Wände können mehrere Benutzerrollen zugewiesen werden, und jede Benutzerrolle kann ein unterschiedliches Maß an Zugriff auf Quellen, lokale Videos, Layouts und Vorlagen gewähren. *

Streamen Sie mit Quant Anwendungen auf Videowände

Quant ist eine mit Videowänden kompatible Kollaborationssoftware, mit der Benutzer mehrere Anwendungsfenster gemeinsam mit anderen Teilnehmern innerhalb einer Gruppe nutzen können. Sie ermöglicht das schnelle und einfache Teilen von Informationen auf dem Bildschirm mit anderen Benutzern und deren Echtzeit-Übertragung auf Videowände.

* Multiwall-Unterstützung und Benutzerrechteverwaltung sind nur bei WallControl 10 PRO verfügbar.

Jetzt mit DDCT

Alle preisgekrönten Videowand-Controller von Datapath werden jetzt mit vorinstallierter DCCT-Software (Displaytreiber-Konfigurationstool) ausgeliefert. Mit dem Assistenten können Videowände ganz einfach konfiguriert und innerhalb weniger Minuten verwendet werden.

Mehr Sicherheit mit Ersatz-Kits und erweiterter Garantie

Datapath bietet seinen Kunden zur Absicherung Ersatz-Kits und eine erweiterte Garantie an. Gegen einen kleinen Aufpreis werden zu ausgewählten Produkten Ersatz-Kits sowie eine optionale 5-Jahres-Garantie angeboten. Wenden Sie sich bitte an unser Vertriebsteam, wenn Sie an weiteren Informationen interessiert sind.
/*-----SUBMENU ONLICK ACTIVE CLASS-----*/