Video Wall Controller LP - Header

Was ist eine Videowand-Steuerung?

Eine Videowand ist eine einzelne Anzeigefläche, die aus einer großen Anzahl von Bildschirmen gebildet wird. Eine Videowand-Steuerung ist ein Gerät, das zahlreiche Videodaten von verschiedenen externen und internen Quellen einspeist und Nutzern anschließend die Möglichkeit bietet, diese Videos an einer beliebigen Stelle auf der Videowand zu platzieren.

Videos und Bilder, die Sie der Wand hinzufügen möchten, werden als „Quellen“ bezeichnet. Inhalts Quellen können über dedizierte Videoerfassungs- oder Dekodierkarten aufgenommen oder auf einer lokalen Festplatte verfügbar gemacht werden. Diese Quellen können auf einem oder über mehrere Bildschirme verteilt platziert werden. Die Videowand-Steuerung kümmert sich um die erforderliche Aufteilung, den Zuschnitt und das Ziehen von Inhalten an die richtige Stelle. Einige Beispiele für Quelltypen sind: Bediener-Workstations, Produktions-PCs, Digitalempfänger, Medienplayer, IP-Kameras, vorab aufgenommene Videos und Webseiten.

Bei jeder Videowand-Installation ist der Videowand-Prozessor zentral und vereinheitlicht die Anzeigeausgaben zur Erstellung einer einzelnen Ausgabefläche. Der Nutzer hat uneingeschränkte Kontrolle darüber, wie und wann die Quelleninhalte angezeigt werden.

Video Wall Controller LP - Range

Datapath Videowand-Steuerungen

Datapath liefert Videowand-Steuersysteme, die zahlreiche Arten von Video- und Daten quellen integrieren können.

Unsere Videowand-Steuerungen kommen in vielen kritischen Anwendungen zum Einsatz, darunter Verkehrszentralen, Telekommunikationseinrichtungen, Versorgungsunternehmen und Sicherheitsanwendungen sowie Unterhaltungs- und Live-Event-Settings.

Dank der aktuellster Generation von Videoerfassungs- und Grafikkarten von Datapath bieten wir hochgradig erweiterbare und flexible Lösungen für Videowand- und Mehrfachbildschirmanwendungen.

Unsere Videowand-Steuerungen sind auf den Einsatz in anspruchsvollen Kontrollraum-Umgebungen ausgelegt. Jede Komponente wurde zur Gewährleistung eines Höchstmaßes an Leistung und Zuverlässigkeit umfassenden Tests unterzogen. Unser Sortiment an Videowand-Steuerungen kommt mit unserer eigenen Suite an Software-Tools zur einfachen Planung, Ausführung und Verwaltung der Videowand-Konfigurationen.

Videowand-Controller

VSN-Serie Reicht

VSN V3

Das VSN V3-Prozessorsystem ist unser bisher leistungsstärkster und effizientester Videowand-Controller.

VSN 11 Series

Die zweite Generation der Videowand-Controller mit 11 Steckplätzen von Datapath wurde für Umgebungen entwickelt, die eine hohe Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit erfordern.

VSN 9 Series

Die zweite Generation der Videowand-Controller mit 9 Steckplätzen von Datapath wurde für Umgebungen entwickelt, die eine hohe Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit erfordern.

VSN400

Das COTS-Motherboard des VSN400 liefert genau das richtige Maß an Flexibilität für kleine, kompakte Videowandprojekte.

VSNMicro 600

Die Plattform VSNMicro 600 besteht aus einem hochleistungsfähigen Motherboard, das an die Express6 PCIe-Backplane von Datapath angeschlossen ist.

iolite-Series

iolite 12i

Der kompakte Wand-Controller iolite 12i wurde speziell für Umgebungen entwickelt, die einen sehr niedrigen Geräuschpegel voraussetzen und wenig Platz bieten.

x-Serie Reicht

Datapath Fx4-HDR

Der Datapath Fx4-HDR bietet eine hervorragende 10-Bit-HDR-Farbklarheit und eine Auflösung von 4K60.

Datapath Fx4

Der Displaywand-Controller Fx4 von Datapath ermöglicht unbegrenzte kreative Konfigurationsmöglichkeiten mit unserer bislang simpelsten Einrichtung.

Datapath Fx4-SDI

Der Datapath Fx4-SDI ist die perfekte Lösung für Bühnen- und Fernsehvideowände.

Datapath Hx4

Der Datapath Hx4 ist ein eigenständiger Controller, der die Möglichkeit bietet, eine einzelne 4K-HDMI-Quelle über vier HD-Ausgänge in UHD wiederzugeben.