Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.
Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.

Datapath betreibt drei Videowände beim australischen Wettgiganten Tabcorp

Tabcorp-Wettbüro

Hintergrund

DatapathDer Videowandprozessor von wurde bei Australiens größtem Wettunternehmen eingesetzt, das in neue Räumlichkeiten in Melbourne umzog. Das frühere Tabcorp-Büro in Melbourne war in die Jahre gekommen, und als das Unternehmen fusionierte und wuchs, war ein Umzug erforderlich. Die neue Adresse am Collins Square fördert flexibles Arbeiten und Zusammenarbeit mit mehr als 50 individuell gestalteten Tagungsräumen. Das neue Büro ist offen gestaltet und verfügt über agile Arbeitsräume, VC-Räume und benutzerfreundliche Technikräume, die vom AV-Spezialisten Converged Technology installiert wurden.

Die Herausforderung

Der große Schritt ermöglichte es Tabcorp auch, die Funktionalität, das Layout und die Möglichkeiten seines Wett- und Betriebszentrums zu überdenken. Aus AV-Sicht sind drei leistungsstarke Videowände die auffälligste Erscheinung. Der Raceday-Kontrollraum von Tabcorp ist die operative Wettzentrale und kontrolliert Parimutuel-Wetten (Tote-Wetten) für Vollblut-, Pferdegeschirr- und Windhundrennen. Im Jahr 2017 kontrollierte Raceday mehr als 125,000 nationale und internationale Rennen. Die Herausforderung bestand darin, eine Videowand-Managementlösung zu entwickeln, die es Tabcorp ermöglichte, alle Renninformationen für bis zu 60 Rennveranstaltungen täglich zu überwachen und zu verbreiten. Das Hauptaugenmerk des Teams liegt auf der Wahrung der Integrität jedes kontrollierten Rennens, indem es die Wetten genau in dem Moment stoppt, in dem das Rennen beginnt, und dann auf die korrekten Zahlen auszahlt, die von den zuständigen Rennverbänden angegeben wurden.

Die Lösung

. workstation verfügt über vier Anzeigemonitore und Controller, die die Quelle für jeden Bildschirm auswählen können. Ein Audioquellenwähler und eine Pegeleinheit ermöglichen es dem Bediener, den Ton für jede der Quellen über kleine Genelec-Aktivlautsprecher auf dem Schreibtisch zu hören. Im hinteren Teil des Raums achten hochrangige Mitglieder des Raceday-Teams auf das Gesamtbild. Eine 4 x 246 Zoll große Samsung-Videowand zeigt Videos von Sky 1- und Sky 2-Rennen sowie Quellen aus den IPTV-Quellen von Tabcorp.

Präsentiert von a Datapath iolite Die 4×2-Videowand war eine Offenbarung für den Videowandprozessor. Die neue AV-Ausstattung hat die Art und Weise vereinfacht, wie sie kommunizieren und Informationen empfangen. Im Systembetriebsraum Datapath Lösungen versorgen eine 5×2-Videowand, die die digitalen und Online-Wettaktivitäten von Tabcorp zeigt. Auf den Bildschirmen werden Dashboards, Sky Racing, Keno und Wettergebnisse angezeigt, die ständig überwacht werden. Die hochflexible Videowand kann bis zu 30 verschiedene Quellen anzeigen. Ein 46-Zoll-Panel von Samsung kann zwei oder vier separate Quellen anzeigen oder ein Bild auf vier Bildschirme übertragen.

Der Kopf hinter der Videowand ist leistungsstark Datapath Prozessor, der eine Kombination aus Aufnahme- und Grafikkarten enthält, die so spezifiziert sind, dass sie die Anforderungen des laufenden Projekts optimal erfüllen WallControl 10 Professionelle Software zur Verwaltung mehrerer Videowände von einem Prozessor aus. Der Einsatz eines zentralen Servers anstelle eines Videowandprozessors pro Raum entsprach den Anforderungen des Kunden, sodass jede Quelle an jede der drei Wände gesendet werden kann. Mit 22-Zoll-Crestron-Touchpanels in jedem Raum (die eine Vorschau jeder Quelle anzeigen können) beträgt die Anzahl der Endpunktziele insgesamt sechs.

Neben Sky-TV- und PC-Feeds verwaltet der Server über 100 hauseigene IPTV-Kanäle. Drei Datapath SQX-Dekodierkarten übernehmen die IPTV-Feeds. BrightSign-Mediaplayer übernehmen den IPTV-Feed und teilen dann das Audio vom Videosignal auf, das für den Crestron DSP bestimmt ist. DatapathAndy Lee von 's sagte: „Die Wettbranche ist rund um die Uhr aktiv und es ist von entscheidender Bedeutung, dass die Technologie dahinter eine genaue Überwachung und 24 % Zuverlässigkeit ermöglicht.“ In Zusammenarbeit mit unserem australischen Vertriebshändler Midwich und dem spezialisierten Integrator Converged Technology haben wir eine Videowand-Managementlösung bereitgestellt, die für Tabcorp eine Win-win-win-win-Situation bietet – mit Leistung, Flexibilität und Datapathist bekannt für ihre Zuverlässigkeit.
„Michael Broadbent,

Der Geschäftsführer von Midwich Australia fügte hinzu: „Wir wollen eng mit unseren Lieferantenpartnern und unseren Integratorkunden zusammenarbeiten, und es war eine Freude, an diesem Projekt beteiligt zu sein.“ Datapath waren die offensichtliche Wahl für die Steuerungshardware, da sie eine solide Erfolgsbilanz in der Videosteuerung vorweisen können, die in den renommiertesten Organisationen auf der ganzen Welt eingesetzt wird. Die Flexibilität, die ihre Videowandprozessoren bieten, ermöglicht alles, was die Zukunft bereithält, und verwaltet gleichzeitig alles WallControl 10 bietet völlige Flexibilität für Layouts auf mehreren Displays.

Tabcorp Melbourne Serverraum
Tabcorp Melbourne Serverraum

„Die Flexibilität, die ihre [Datapath] Der Videowandprozessor ermöglicht alles, was die Zukunft bereithält, und ist gleichzeitig in der Lage, alles damit zu verwalten WallControl 10 bietet völlige Flexibilität für Layouts auf mehreren Displays.“