Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.
Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.

Lernen Sie unsere Leute kennen – Jake Ryman, Videoproduzent und Motion Designer

Kurz nach seinem BSc-Abschluss (Hons) in TV-Produktionstechnologie kam Jake zu uns Datapath als unser Videoproduzent und Motion Designer. Möglicherweise haben Sie seine Arbeit auf unseren Social-Media-Kanälen gesehen. Wir verbringen etwas Zeit damit, die Person hinter der Linse kennenzulernen.

Willkommen und vielen Dank, Jake. Wie hat Sie Ihre Liebe zum Video dazu gebracht? Datapath?

Ich fühlte mich angezogen Datapath da ich nicht nur mit meiner Leidenschaft für Video arbeiten konnte, sondern auch mit videobezogener Technologie. Ich interessiere mich sehr für die Technologie, die hinter mir steckt camera Ausrüstung, Bearbeitung workstation und innerhalb meiner Hobbys. Das finde ich auch so Datapath betreibt die gesamte eigene Forschung und Entwicklung und entwickelt ihre Produkte von Anfang bis Ende faszinierend. Daher war diese Stelle eine perfekte Gelegenheit, nicht nur mein Handwerk auszuüben, sondern auch von einem innovativen, technologieorientierten Umfeld umgeben zu sein.

Wie sieht ein typischer Tag der Content-Erstellung aus?

Aufgrund der Vielfalt der Projekte, an denen ich arbeiten könnte, gleicht kein Tag wirklich dem anderen. Seit meinem Beitritt Datapath Ich habe eine breite Palette von Stilen und Techniken verwendet, um Inhalte zu erstellen. Ich habe an allem gearbeitet, von Motion Graphics, Schnitt, camera Bedienung und neuerdings auch 3D-Modellierung und Animation. Es ist eine großartige Gelegenheit, in Bereichen zu praktizieren, von denen ich vor meinem Eintritt in das Unternehmen nicht erwartet hatte, dass ich sie weiterentwickeln würde.

Lieblingsbeschäftigungen an Ihrem Job?

Für mich ist es ein großes Highlight, die eher praktischen Aspekte meines Jobs kennenzulernen. Es macht mir große Freude, alle Elemente der Produktion zusammenzubringen, um Videos zu erstellen, die schön anzusehen und fesselnd sind.

Der zusätzliche Aufwand in der Produktion trägt wirklich dazu bei, das Video zum Leben zu erwecken, wenn Sie mit der Postproduktion wie Schnitt und Farbkorrektur beginnen. Aufgrund der vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten der Inhalte ist auch die Abwechslung recht groß Datapath.

Videoinhalte sind ein immer wichtigerer Teil des Marketing-Mix – wo holen Sie sich Inspiration und wie halten Sie mit den neuesten Methoden und Technologien Schritt?

Der Schlüssel zur Erstellung gut aussehender und ansprechender Videos liegt meiner Meinung nach darin, immer auf dem Laufenden zu bleiben und sich von erfahrenen Menschen und Meistern des Filmemachens inspirieren zu lassen. Ich entwickle regelmäßig Fähigkeiten in neuen Produktions- und Postbereichen, um die Qualität meiner Arbeit ständig weiterzuentwickeln. Selbst etwas so Einfaches wie das Ansehen Ihrer Lieblingsfernsehserie bringt Sie dazu, darüber nachzudenken, wie Sie daran arbeiten können, dieses Qualitäts- und Kreativitätsniveau zu erreichen.

Wie verbringen Sie Ihre Zeit am liebsten, wenn Sie nicht hinter einem stehen? camera?

Normalerweise finden mich die Leute dort entweder interessant oder unglaublich langweilig. Ich fahre wirklich leidenschaftlich gerne und dazu gehört auch, meinen aufgeladenen Mini Cooper zu modifizieren und ihn (meistens) zu reparieren. Mein typisches Wochenende besteht also darin, Teile aufzurüsten oder kaputte Teile auszutauschen und mich dann darüber zu beschweren, dass das Ding nie funktioniert!

Ich liebe die Natur und wenn ich nicht gerade an meinem Auto arbeite, kann ich eine lange Wanderung abseits der Route im Peak District (Großbritannien) unternehmen.

Erzählen Sie uns etwas, was die Leute nicht über Sie wissen

Ich habe einen dreijährigen Aufenthalt in Adelaide, Australien, genossen und bin mit elf Jahren zurück nach Großbritannien gezogen.