Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.
Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.

Die Autobahnkontrolle setzt auf Videoerfassung und Grafiktechnologie

Autobahnkontrollraum

Das Guthrie Highways Control Center in Malaysia nutzt die Vorteile von Datapath ImageDP4-Grafikkarten und VisionHD4-Capture-Karten bei einem aktuellen Projekt in seinem Werk in Elmina, einer neuen Gemeinde westlich von Kuala Lumpur. Die Technologie wird eingesetzt, um eine hochauflösende Videowand mit 28 Bildschirmen zu ermöglichen, die dem Zentrum dabei hilft, den Verkehrsfluss in diesem dicht besiedelten Gebiet im Auge zu behalten.

Als urbaner Ballungsraum hat Kuala Lumpur eine Bevölkerung von 6.9 Millionen, Tendenz steigend. Dadurch wird der Verkehr immer problematischer – täglich werden hier rund 1000 Neuwagen zugelassen. Es ist leichter gesagt als getan, den Verkehr in der Stadt aufrechtzuerhalten. Dabei können Einrichtungen wie das neue Guthrie Highways Control Center hilfreich sein, insbesondere wenn sie mit den neuesten Grafikkarten und Grafikkartentechnologien ausgestattet sind.

Vor diesem Hintergrund beauftragte der Hauptauftragnehmer für den Bau des Zentrums Nextplus, eine Tochtergesellschaft von VR Solutions mit Sitz in der Nähe von Kuala Lumpur, damit, seine umfangreiche Erfahrung mit Software- und Hardwarelösungen für AV-Installationen und Videowandanwendungen einzusetzen.

„Unser Auftrag bestand darin, dem Zentrum dabei zu helfen, die von ihm erfasste Live-Verkehrssituation zu visualisieren camera„Es ist auf den Autobahnen unterwegs“, sagt der technische Direktor des Unternehmens, Azlan Jizam. „Das Design konzentriert sich auf eine zentrale Anordnung von vier 46-Zoll-Bildschirmen (3840 x 2560), darüber befinden sich vier kleinere Bildschirme in einer flachen Viererreihe und zwei Bänke mit jeweils zehn kleineren Bildschirmen auf beiden Seiten (10 x 3840) in einer Zwei-Breite-Reihe fünf hohe Konfiguration. Das System ist vollständig erweiterbar und bietet somit Zukunftssicherheit für den Kunden.“

Für die Darstellung der 28 Bildschirme kommen drei Server zum Einsatz. Das System wird auch bereitgestellt Datapath ImageDP4-Grafikkarten und VisionHD4-Capture-Kartentechnologie mit sieben ImageDP4 und vier VisionIm Projekt verwendete HD4-Einheiten.

"Wir gebrauchen Datapath Grafikkarten und Capture-Karten, weil sie zuverlässig sind“, sagt Herr Azlan. „Der Kunde kann sicher sein, dass das System auch in den kommenden Jahren noch funktioniert. Darüber hinaus bieten die Karten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.“

Datapath ImageDP4-Grafikkarten kombinieren einen einzigen, leistungsstarken Grafikprozessor mit PCI-Express-Bandbreiten und verbessertem Speicher, um reaktionsschnelle Leistung mit bis zu doppelter Auflösung im Vergleich zur vorherigen Generation zu bieten Datapath Grafikkarten. Diese Vierkanal-DisplayPort-Grafikkarte ist für die Verwendung mit dem optimiert Datapath Vision Reihe von Aufnahmekarten für Systeme, die Video-Overlays aus einer Vielzahl von Quellen und Auflösungen erfordern.

Das VisionHD4 von Datapath ist eine PCI-Express-Capture-Karte mit acht Lanes und vier unabhängigen Video-Capture-Kanälen, die jeweils Full-HD-Capture unterstützen. Die Karte bietet eine leistungsstarke Videoerfassungslösung mit hoher Dichte für Kontrollraumanwendungen, die eine hohe Erfassungsbandbreite erfordern.

„Die Installation dauerte zwei Wochen und verlief ohne Probleme“, schließt Herr Azlan. „Die Leistung und Flexibilität des Systems haben zu einem sehr zufriedenen Kunden geführt.“

Autobahnkontrollraum
Autobahnkontrollraum

„Die Installation dauerte zwei Wochen und verlief ohne Probleme. Die Leistung und Flexibilität des Systems haben für einen sehr zufriedenen Kunden gesorgt.“