Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.
Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.

Datapath Wir begrüßen Steve Leyland im Vorstand

Steve Leyland

Datapath, weltweit führende Ingenieure für visuelle Lösungen, freuen sich, Steve Leyland in seinem Vorstand begrüßen zu dürfen.

Mit sofortiger Wirkung bringt Steve eine beeindruckende Branchenerfahrung in den mehrfach preisgekrönten britischen Hersteller ein. Derzeit leitet Steve eine Beratungspraxis, in der er Technologieunternehmen in Bezug auf Wachstum, internationale Expansion und Markteinführungsstrategie berät. Er ist außerdem Vorsitzender der Electrosonic Group, einem globalen Unternehmen für AV-Design, Integration und professionelle Dienstleistungen, und Vorstandsmitglied von Helvar Oy Ab., einem Unternehmen für intelligente Beleuchtungslösungen.

Während seiner Unternehmenslaufbahn war Steve Mitglied des Führungsteams bei Barco und Präsident der Control Rooms & Simulation Division. Während seiner drei Jahre dort schaffte er die Sanierung des defizitären globalen Division, brachte es wieder in die Gewinnzone, bevor er zum Chief Commercial Officer des Unternehmens aufstieg.

Zuvor war er Präsident von Polycom EMEA. Während seiner Amtszeit dort verdreifachte er den Umsatz und leitete die Umwandlung der Region in ein hochprofitables Unternehmen. Vor Polycom hatte er Führungspositionen bei der Intel Corporation in Europa inne und war Mitglied des Führungsteams der Dialogic Corporation mit Sitz in den USA, wo er als General Manager deren größtes Unternehmen tätig warvision vor der Übernahme des Unternehmens durch Intel.

As Datapath Da das Unternehmen sein Produktportfolio und seinen weltweiten Marktanteil weiter ausbaut, ist die Begeisterung für die Zukunft auch bei Steve nicht verloren, der sagt: „Nachdem ich das Unternehmen kannte und eng mit ihm zusammenarbeitete Datapath Ich freue mich, seit vielen Jahren ihrem hoch angesehenen Vorstand beizutreten. Ich bin besonders gespannt auf das zukünftige Produkt- und Softwareangebot des Unternehmens und freue mich darauf, dazu beizutragen, das Unternehmen weiter zu einem anhaltenden globalen Erfolg zu führen.“

Björn Krylander, Geschäftsführer bei Datapath fügte hinzu: „Angesichts unseres anhaltenden Wachstums ist es wichtig, dass wir unser Führungsteam so aufbauen, dass es unseren globalen Ambitionen entspricht.“ Steves professionelle AV-Referenzen sprechen für sich – er war in allen Rollen, die er geleitet hat, erfolgreich und wir freuen uns, ihn im wahrsten Sinne des Wortes an Bord zu haben.“