Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.
Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.
VisionLC-HD
VisionLC-HD

VisionLC-HD

  1. Einzelner HDMI-Aufnahmekanal
  2. Bis zu 297 Mpixel/s bei der Aufnahme von bis zu 4096 x 2160p bei 30 Bildern pro Sekunde
  3. 800 MB/s DMA-Bandbreite
  4. Hoch- und herunterskalierbare Hochleistung
  5. Farbraumkonvertierung zur Unterstützung von Ausgabeformaten
  6. PCI Express Gen 1 x 4 Low Profile
  7. Medienstiftung unterstützt
  8. Datapath einheitliche Windows®- und Linux®-Treiberunterstützung

VisionLC-HD

Die diskrete Videoaufzeichnung ist heute die Hauptstütze vieler Geräte mit kleinem Formfaktor, die in Märkten wie der Aufzeichnung von Vorlesungen, Fernunterricht und medizinischen Umgebungen eingesetzt werden. Datapath VisionLC-HD bietet HDMI-Aufnahme für den Einsatz in solchen Anwendungen.

DatapathDie LiveStream:Capture-Architektur von ermöglicht die Verarbeitung und Bereitstellung aufgenommener Videos in Echtzeit an einen Prozessor oder eine Grafikkarte. Der VisionLC-HD unterstützt die integrierte Farbraumkonvertierung und -skalierung und bietet so die Möglichkeit, das Videosignal effizient in ein geeignetes Format für Rendering- oder Kodierungsanwendungen zu übertragen. Der VisionLC-HD unterstützt nativ die Formate 32, 24, 16 und 12 Bit YUV und RGB.

Erfassung mehrerer Anwendungen

Das VisionDie LC-HD-Erfassungskarte wurde für den Einsatz in folgenden Anwendungsmodellen entwickelt:

  • Medizinische Umgebungen
  • Simulationssysteme
  • Live-Events
  • PC- und Spielekonsolenaufnahme
  • Vorlesungs- und Präsentationsaufzeichnung
  • Echtzeit-Streaming

Es ist auch möglich, mehr als eine einzelne Karte für mehrere Erfassungskanäle in ein System einzubauen.

Aufgrund der Art der LiveStream:Capture-Architektur ist die VisionLC-HD wird nicht unterstützt wall controller-Anwendungen, die davon abhängen Datapath's MultiStream-Technologie.

Video-Streaming

Basierend auf dem Microsoft AV-Stream-Modell, VisionAuf LC-HD-Eingänge kann in jeder von DirectShow oder Media Foundation unterstützten Anwendung zugegriffen und diese aufgelistet werden. Ein Video für das Treiberpaket für Linux (V4L) steht ebenfalls zum Download bereit.

Zu den getesteten Anwendungen gehören:

  • Microsoft Media Encoder
  • VLC
  • Telestream WireCast
  • Vmix
  • Tagebau Matterhorn
  • VidBlaster
  • OBS-Projekt
  • Adobe Flash Media Encoder
  • Dataton Watchout

Zusätzlicher Schutz durch erweiterte Swap-Out- und erweiterte Garantieleistungen

Für zusätzliche Sicherheit und Seelenfrieden sind unsere Kunden herzlich eingeladen, davon zu profitieren Datapath erweiterter Austausch Service und erweiterte Garantie. Gegen einen geringen Aufpreis können ausgewählte Produkte durch unseren erweiterten Austauschservice und eine optionale 5-Jahres-Garantie geschützt werden. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unser Vertriebsteam.