VisionIO-XD2 - Header
VisionIO-XD2

VisionIO-XD2

  1. Ein HDMI-2.0-Eingang und ein HDMI-2.0-Ausgang (Nulllatenz-Durchschleifung)
  2. Ein DisplayPort 1.2 -Eingang und ein DisplayPort -Ausgang (Nulllatenz-Durchschleifung)
  3. Echtzeit-Hardware-Overlay
  4. 8-Lane-PCI Express 3.0 – bietet 6 GB Digitalisierungsbandbreite
  5. Alle Funktionen der neuesten VisionSC-Erfassungskarten von Datapath

Live-Monitoring und -Vergrößerung

Die VisionIO-XD2 von Datapath bietet zwei 4K-fähige Durchschleif-Ports mit Null Latenz und jeweils einer Alpha-Blending-Overlay-Funktion. Wenn die VisionIO-XD2 in Reihe zwischen die Videoquelle und den lokalen Monitor geschaltet wird, kann sie Videos in voller Qualität aufnehmen und gleichzeitig Overlay-Daten in den Live-Monitoring-Pfad einspeisen, ohne Latenzen zu verursachen.

Die VisionIO-XD2 bietet eine einzigartige Lösung für Anwender, die sowohl Live-Video als auch Overlay-Daten auf einem einzigen Monitor darstellen möchten, während der Stream im Hintergrund aufgezeichnet wird. Ob in einem medizinischen Operationssaal, in dem Patientendaten auf chirurgische Kameraeingänge übertragen werden, oder in Augmented-Reality-basierten Anwendungen, die VisionIO-XD2 bereichert den Markt um eine einzigartige und professionelle Lösung.

Overlay mit Null Latenz

Die Serie VisionIO bietet auch eine Onboard-Alpha-Blending-Funktion, mit der eine sekundäre Frame-Quelle in Echtzeit auf die ausblendende Anzeige gelegt werden kann. Der optionale Einsatz eines Overlay-Wächters stellt sicher, dass die Anwendung, die das Overlay liefert, ständig unter Kontrolle ist. Bei Problemen stellt die Karte die Integrität des Primärsignals sicher, indem sie verhindert, dass das Overlay das Live-Signal überdeckt.

Betrieb rund um die Uhr

Die VisionIO-XD2 bietet einen ausfallsicheren Mechanismus für die Durchschleif-Ports, der nur Strom für den Videodurchgang benötigt, um betriebsbereit zu sein. Zusätzlich enthält die Overlay-Hardware einen Timeout-Mechanismus, um zu verhindern, dass Anwendungen im Falle eines Software-Absturzes oder sonstigen Systemausfalls den Hauptvideofeed beschädigen.

Vision-Performance-Features

Die VisionIO-Series wird vom Datapath Vision Performance Driver unterstützt. Der Vision Performance Driver wurde auf niedrigster Ebene optimiert, um effektiv mit der proprietären Hardware von Datapath zu funktionieren, und bietet dem Benutzer zahlreiche Funktionen wie Livestream, Multi-Stream, präzise Hardware-Zeitstempel, effiziente DMA-Übertragung, flexible Signalerkennung und automatischen Moduswechsel.

Videostreaming

DirectShow-Treiber für das WDM-Streaming unterstützen die folgenden Anwendungen zur Kodierung, Aufzeichnung und zum Streaming von Videos über Netzwerke oder das Internet:

  • Microsoft Media Encoder
  • VLC
  • Telestream WireCast
  • vMix
  • Opencast Matterhorn
  • VidBlaster
  • OBS Project
  • Adobe Flash Media Encoder
  • Dataton Watchout

Alle mit der Windows® DirectShow-Technologie kompatiblen Anwendungen können die VisionIO aufgrund der integrierten WDM-Unterstützung nutzen. Das neueste Windows-Media-Foundation-Framework wird auch unter dem AVStream-Minitreiber-Framework unterstützt, was die Anwendungsentwicklung für den Windows 10 App Store® ermöglicht.