Audio Module
AM2 Audio Module

AM2 Audiomodul

Das AM2-Audiomodul bietet eine schnelle und kostengünstige Ergänzung zum hochwertigen analogen Stereoeingang eines Systems. Es wird mit einem langen Flachbandkabel und einem Audio-Breakout-Kabel für den Anschluss an eine beliebige Datapath-Erfassungskarte geliefert, die analoge Audiosignale unterstützt.

Dieses Audiomodul benötigt nicht unbedingt einen elektrischen Steckplatz auf dem Motherboard, sofern ein physischer Steckplatz im Gehäuse vorhanden ist.

AM2 Audiomodul

  • Ein-/Ausgangsanschluss über ein Breakout-Kabel, das an einem 15-poligen, D-Sub-Steckverbinder mit hoher Packungsdichte an der Halterung befestigt ist. Die physischen Kontakte umfassen:
    1. Symmetrischer Audioeingang rechts und links mit XLR-Buchse Unterstützt Mikrofon- und Line-Pegel-Eingänge.
    2. Unsymmetrische Line-Eingänge rechts und links mit Cinch-Buchsen.
    3. Unsymmetrische Line-Ausgänge rechts und links mit Cinch-Buchsen zum direkten Durchschleifen des ausgewählten Analogeingangs.
  • Unterstützt Audioaufnahmen mittels PCI-Express-Bus bei gängigen Abtastraten von 44.1 kHz/48 kHz/96 kHz. Alle sind in RGBEasy (Audio-Erweiterungen) und DirectShow für Entwicklungszwecke verfügbar.
  • Das AM2 verfügt über eine übliche Dämpfungs- und Stummschaltfunktion für beide Kanäle.
  • Unterstützung des integrierten HDMI-Audio aus dem digitalen AV-Aufnahmekanal.*

* Denotes availability Q4 2012, contact sales for details.

Audio Breakout Cable
  1. Symmetrischer Eingang (XLR), links
  2. Symmetrischer Eingang (XLR), rechts
  3. Unsymmetrischer Eingang, links
  4. Unsymmetrischer Eingang, rechts
  5. Audio-Ausgang, links
  6. Audio-Ausgang, rechts
/*-----SUBMENU ONLICK ACTIVE CLASS-----*/