VisionSD8
VisionLC-HD

VisionSD8

  1. Hochleistungs-DMA-Übertragung zum Systemspeicher oder direkt zum Grafikspeicher mit Scatter/Gather
  2. Integrierter Kartenprozessor zur Modus-und Sync-Erfassung in Echtzeit
  3. Unterstützung für PAL, NTSC, SECAM oder S-Video video modus
  4. Support for all PAL, NTSC, SECAM or S-Video video modes
  5. Dynamische Eingangsquellenauswahl
Slider

VisionSD8

Bei der VisionSD8 handelt es sich um eine PCI-Express-Videoerfassungskarte mit acht Kanälen. Diese Karte unterstützt PAL, NTSC und SECAM sowohl im FBAS- als auch im S-Video-Eingangsformat. VisionSD8-Videoerfassungskarten unterstützen De-Interlaced-Videoerfassung und Wiedergabe mit 25/30 FPS für Video-Overlays in Echtzeit.

Die VisionSD8, eine eigenständige PCI-Express-Erfassungssteckkarte mit vier Lanes, bietet extreme Performance mit einer Übertragungsgeschwindigkeit von 480 MB/s. Diese den Branchendurchschnitt überflügelnde Leistungsfähigkeit macht die VisionSD8 zur idealen Wahl für eine Vielzahl von Anwendungen, beispielsweise:

  • Multi-Display-Präsentationssoftware: empfohlen von den Branchenführern Dataton WATCHOUT™
  • Digital signage
  • Maschinelles Sehen: Aufnahme von Signalen von hochauflösenden Kameraausgängen
  • Schiffsdatenschreiber: Aufnahme von Radarbildern
  • Simulation/Militär: Aufnahme von hochauflösenden Videos und Simulationen für die Steuerung und Kontrolle

Videostreaming

DirectShow-Treiber für das WDM-Streaming unterstützen die folgenden Anwendungen zur Kodierung, Aufzeichnung und zum Streaming von Videos über Netzwerke oder das Internet:

  • Dataton WatchOut
  • Microsoft Expression Encoder
  • Microsoft Windows® Media Encoder
  • VideoLAN VLC
  • NorPix StreamPix
  • VirtualDub
  • Adobe Flash Encoder
  • VidBlaster
  • AMCap and other DirectShow compatible software

Weitere Einzelheiten erfahren Sie in der Datapath DirectShow SDK-Dokumentation, die Teil einer typischen Installation ist.


Videowand

Die Erfassungskarten der Vision-Produktreihe sind voll mit der Datapath-Produktfamilie vonVideowand-Multi-Display-Produkten integriert. Die VisionSD8 erfasst FBAS- oder S-Video-Ausgänge aus einer Quelle und zeigt sie dann in Echtzeit als unabhängige Anwendung auf Ihrer Videowand an.

Die VisionSD8 wird mit einer leistungsfähigen Software-Anwendung zur automatischen Konfiguration des Timings und Formats der Eingangsquelle und zur Anzeige der erfassten Daten geliefert.

VisionSD8 Capture Card-Spezifikation

Kartenformat PCIe x4 steckkarte, 110 mm x 170 mm
PCIe-Busmaster mit Scatter-Gather-DMA ermöglicht eine maximale Datenrate von 480 MB/s.
Abmessungen 110mm(l) x 170mm(h)
Anschlüsse Zwei D-Anschlüsse für SD-Eingänge
Max. digitale SD-Auflösung 8 x 720 x 576 x 16bit
Videoformat-Optionen PAL, NTSC, SECAM oder S-Video
Bildpufferspeicher 32 MB
Unterstützte Betriebssysteme Windows Betriebssysteme bis zu Windows 10®
Strombedarf Maximalstrom bei +3.3V - 0.25A
Maximalstrom bei 12V - 0.6A
Max. Leistung - 8 Watts
Betriebstemperatur 0 bis 35 °C/ 32 bis 96 °F
Lagertemperatur -20 bis 70 °C/ -4 bis 158 °F
Relative Luftfeuchtigkei 5% bis 90% ohne Kondensation
MTBF 100,000 hrs
Garantie 3 jahre

Wir entwickeln die für unsere Produktpalette benötigte Technologie permanent weiter und bieten außergewöhnlicheinnovative Lösungen an, daher können sich die Spezifikationen ohne Vorankündigung ändern.

Vertrieb kontaktieren

Datapath verfügt über ein umfangreiches, globales Netzwerk von Händlern und Wiederverkäufern.

Datenblätter

Laden Sie die Datenblätter für Ihre neuen und bestehenden Produkte von Datapath herunter.

Neue und bestehende Produkte

Downloads

Laden Sie die aktuelle Software für Ihre Produkte von Datapath herunter.

Downloads zu neuen Produkten
Downloads zu älteren Produkten

Benutzeranleitung

Laden Sie Handbücher für neue und ältere Produkte von Datapath herunter.

Neue und bestehende Produkte

OPEN

Vertrieb Kontaktieren

Datapath beschäftigt ein großes Vertriebsteam mit Standorten in aller Welt.